http://de.nxdhjcmachine.com
Home > Produkt-Liste > Drehfutter > K11 Drei-Backen-Zentrierfutter > 25 Zoll Drei Backen selbstzentrierende Drehmaschine Chuck

25 Zoll Drei Backen selbstzentrierende Drehmaschine Chuck

    Zahlungsart: L/C,T/T,Paypal
    Incoterm: FOB,CFR,CIF,FCA,CPT,CIP
    Minimum der Bestellmenge: 1 Set/Sets
Basisinformation

Modell: K11 630E

Size: 25inch

Additional Info

Verpakung: Holzkiste

Produktivität: According to the order

Marke: HERZ

Transport: Ocean

Ort Von Zukunft: China

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: According the order

Zertifikate : ISO9001

HS-Code: 84662000

Hafen: Tianjin,Shanghai,Guangzhou

Produktbeschreibung


I. Zusammenfassung

K11 630E ist ein selbstspannendes Dreibackenfutter der K11-Serie. Chuck nehmen kurzen zylindrischen Mittel mounting.Chuck anzupassen Ebene Gewindestruktur durch das Zahnrad, blättern zu Backen gleichzeitig bewegen machen zur Erzielung Selbstzentrieren der workpiece..The Stahlfutter haben eine hohe Geschwindigkeit, hohe Klemmkraft, eine lange Lebensdauer stc verwenden.

II. Modellbefehl

1. Modell K11 630E: Size 630mm (25inch),

2.Chucks abgestimmt mit E-Typ Zweistücken Backe

III.Chuck Selection

1. Benutzer ein geeignetes Futter zu den geforderten Abmessungen von Werkstücken und zulässigen Spannbereich des Spannfutters wählen soll

Figur 1.

3jaw fig1

TABELLE 1

3jaws table1

2.When wählte ein Bohrfutter Sie die wichtigsten Parameter in Betracht ziehen sollten Werkzeugmaschine wie ihre max. Geschwindigkeit usw.

IV. Die grundlegenden Parameter von zylindrischen Cnetre Mount Chucks, Siehe ABB. 2, TABELLE. 2 UND HAUPTMERKMAL, SIEHE TABELLE 3.

ABB. 2

3jaw fig 2


TABELLE.2


TABELLE. 3


V. Montage eines zylindrischen Mittelspannfutters

1.Die zylindrische Zentrieraufnahmen, die über die Adapterplatte mit der Werkzeugmaschinenspindel verbunden sind

VI. Betrieb.

1.Überprüfen und prüfen Sie die Teile vor dem Betrieb wie folgt:

(1) Stellen Sie sicher, dass die Spannfutterbefestigung fest sitzt. (2) Stecken Sie den Schraubenschlüssel in die Gewindelochbohrung und drehe es, um die Kiefer frei beweglich zu machen.
(3) Setze die niedrigste drehende Spindelgeschwindigkeit, wenn sie normal läuft, dann erhöhe die Geschwindigkeit und überprüfe ihre Unrundheit und andere abnormale Phänomene.

2. Bedienung der Spannfutter
(1) Passen Sie das Werkstück dem Klemmbogen in der
(2) an. Verwenden Sie den beigefügten Schraubenschlüssel, um das Werkstück zu spannen (einzeln mit 4 Spannbacken zu spannen) und das Eingangsdrehmoment sollte die Werte von Tabelle 3

3.Achtung

a) Fügen Sie nicht das Rohr am Schraubenschlüssel hinzu, wenn Sie das Werkstück spannen, um zu vermeiden, dass das Eingangsdrehmoment seine Grenze überschreitet und das Bohrfutter bricht.
b) Spannen Sie das Werkstück möglichst nicht im maximalen Spannbereich.
c) Fahren Sie nicht mit maximaler Geschwindigkeit, wenn Sie sich der maximalen Spanngrenze nähern. D) Überschreiten Sie während des Betriebs nicht die maximale Drehzahl der Spannfutter.

VII. Wartung

1. Die Futter sollten beibehalten werden, während die Werkzeugmaschinen die Werkzeuge erhalten. 2. Die Futter täglich schmieren und reinigen (mit Druckluft), um die Genauigkeit und Haltbarkeit zu erhalten.
3. Waschen und schmieren Sie die gesamte Arbeitsfläche der Spannfutter mindestens zweimal pro Jahr. Wenn die Benutzungshäufigkeit der Werkzeugmaschine zunimmt oder bei besonderen Betriebsbedingungen, fügen Sie die Wartungszeiten der Spannfutter hinzu

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
peihua guo Ms. peihua guo
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant